Ein digitaler Impfnachweis zum Reisen

Der Grüne Pass kommt!

Der Corona-Impfpass oder „Digitaler grüner Nachweis“, wie die Kommission sie nennt, wird von einer überwältigenden Mehrheit im Europäischen Parlament unterstützt. Die Covid-Pässe werden es Menschen erlauben, frei zwischen allen EU-Mitgliedsstaaten zu reisen, wenn sie von Covid-19 genesen sind, kürzlich negativ getestet wurden oder einen Impfstoff erhalten haben. Heißt das also, dass die Sommerreisesaison 2021 sicher und Covid-frei beginnen kann? Leider ist in der EU nichts so einfach, und bis jetzt gibt es weit mehr Fragen als Antworten. Viele Details müssen noch ausgearbeitet werden. Zum Beispiel, welche Art von Tests werden akzeptiert? Wer wird die Zertifikate ausstellen?

Werden die Corona-Pässe mehr Menschen dazu bringen, sich impfen zu lassen?

Aus verschiedenen Gründen zögern viele Menschen, sich impfen zu lassen, auch aufgrund eines allgemeinen Misstrauens gegenüber ihrer Regierung. Um die Impfung nicht faktisch zur Pflicht zu machen und diejenigen nicht zu diskriminieren, die sich impfen lassen wollen, aber keine Gelegenheit dazu hatten, wird ein negativer Covid-Test die gleichen Freiheiten gewähren wie der Nachweis einer Impfung. So oder so, der Gesetzgeber will mit den Reisebescheinigungen einen Anreiz für EU-Bürger schaffen, sich impfen zu lassen.

Werden die Corona Impfpässe wirksam sein?

Theoretisch kann sich eine Person nur wenige Tage vor oder nach ihrem negativen Testergebnis mit Covid-19 infizieren. Ein Zertifikat, das Reisen ohne Quarantäne freigibt, könnte also das falsche Signal aussenden und zu riskantem Verhalten führen. Ehe wir uns versehen, könnten wir eine weitere Infektionswelle einleiten, da ein erheblicher Teil der Bevölkerung noch nicht vollständig geimpft ist. Könnten die Corona-Impfpässe also dazu führen, dass wir uns in falscher Sicherheit wägen?

Sind die Corona-Impfpässe eine gute Idee?

Freut ihr euch schon darauf, mit einem Covid-Reisepass zu reisen? Oder schränken die grünen Pässe das Recht, sich innerhalb der EU frei zu bewegen ein? Werden die Impfpässe mehr Menschen motivieren, sich impfen zu lassen? Was denkt ihr? Schreibt uns!

IMAGE CREDITS: BigStock – (c) Rido81



33 Kommentare Schreib einen KommentarKommentare

Was denkst du? 

  1. avatar
    Sche

    Digitale Impfpässe sind Diskriminierung in Reinkultur, zumindest für den Zweck, den die Politik erreichen will.Wenn der Großteil der sich impfen lassenden nur impft, um Freiheiten zurückzubekommen dann sieht man doch schon das Hauptproblem. Nicht die Angst vorm Virus, sondern die Angst immer mit Einschränkungen leben zu müssen. Wir haben eh keine Wahl, ob der Pass kommt oder nicht, aber jeder soll uneingeschränkt selbst entscheiden können was er für seine Gesundheit tut, ohne eingeschränkter zu sein als andere.Diskriminierung mindestens auf gleicher Ebene wie Antisemitismus

  2. avatar
    Tommy

    Mehr Menschen „motivieren“ sich impfen zu lassen…ihr meint wohl indirekt zwingen?

    • avatar
      Daniel Fechner

      Der elektronische Impfpass sollte ja sowieso dieses Jahr eingeführt werden.
      Wenn man statt dem „grünen Pass“ einfach einen europäischen einheitlichen Impfpass (von 2018) eingeführt hätte, wären diejenigen, die den Regierungen kritisch gegenüberstehen, dadurch weniger getriggert worden.

  3. avatar
    Paula

    So ein Quatsch. Wer gesund ist braucht sich nicht impfen lassen. Aber die Leute denken zuerst an Urlaub, essen gehen, shoppen….die eigene Gesundheit wird ausgeblendet

  4. avatar
    Conny

    Die Frage kann nicht ernst gemeint sein. Nein ich lass mich nicht impfen. Ich lass mich mit NICHTS erpressen.

  5. avatar
    Nikolai

    Für jede Diktatur, ja… Stalin, Mao usw werden jetzt zufrieden. die Pandemie ist unter Kontrolle!

  6. avatar
    Eddi

    höchste gefahr für demokratie und freiheit

  7. avatar
    Stefanie

    Ja ganz groß. Wie ein kleines Kind das gerade einen Loli bekommt.

  8. avatar
    Jana

    Die meisten rennen doch zur Impfung damit sie reisen können. schon krank, es gab mal ne Zeit da hat man sich gegen was impfen lassen um sich und andere zu schützen. Was mit diesen Impfstoff ja nicht mal möglich ist. Deswegen ist dieser Impfstoff auch überflüssige verarsche. genau wie der digitale impfpass und der ganze Quark der hier läuft

  9. avatar
    Conni

    Ein weiterer Schritt zur Spaltung der Gesellschaft…. erst kommt der indirekte Impfzwang, dann der direkte…. wenn man es nicht verhindert.

  10. avatar
    Susi

    Pass Kontrolle bei jedem Schritt den man geht,hmmm;kommt mir irgendwie bekannt vor.Am besten noch die Ungeimpften erkenntlich markieren,damit diese dann auch ausgegrenzt werden können;misst kommt mir wieder bekannt vor.Kann es zufällig sein,das sich gewisse Teile unserer Vorgeschichte (nur diesmal einer anderen Bevölkerungsgruppe gegenüber) wiederholen?Vielleicht schaue ich auch einfach nur zu viele Dokumentationen über die damalige Zeit,aber irgendwie klingelt es da bei mir;wenn ich dies so lese.

  11. avatar
    Erich

    Dringend muss der Pass für ungeimfte kommen

  12. avatar
    Roman

    Letztes Jahr war das noch eine Verschwörungstheorie.

  13. avatar
    Steffanie

    Völlig da neben…braucht kein mensch…

  14. avatar
    René

    Ich freu mich schon ohne einen zu reisen. :)

  15. avatar
    Michael

    Nein! Bitte noch mal ins Grundgesetz schauen!

  16. avatar
    Bruno

    Das Allerletzte ist das!Jeder der sich impfen lassen will, soll das doch tun. Wer nicht, der nicht!Den Geimpften kann es doch sowieso egal sein ob sein Nachbar auch geimpft ist oder nicht.Eigenes „Risiko“ für den Nichtgeimpften!

  17. avatar
    Ludmilla

    Ich freue mich wenn es kein Kind mehr gibt was hungern muß..wenn man wirklich endlich auf die Gesundheit der Menschen achten würde

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Notify me of new comments. You can also subscribe without commenting.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

By continuing to use this website, you consent to the use of cookies on your device as described in our Privacy Policy unless you have disabled them. You can change your cookie settings at any time but parts of our site will not function correctly without them.