Was wird das Jahr 2021 bringen?

Wird 2021 alles besser?

„Nie in den letzten 15 Jahren haben wir alle das alte Jahr als so schwer empfunden – und nie haben wir (…) mit so viel Hoffnung dem neuen Jahr entgegengesehen“, sagte Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Neujahrsrede und sprach damit wohl vielen Menschen aus dem Herzen, die sich für 2021 ein gesünderes, stabileres und froheres Jahr ersehnen. Aber haben wir vielleicht zu hohe Erwartungen?

2021 im Zeichen von Corona?

Sicherlich wird auch das Jahr 2021 weiterhin im Zeichen von Corona stehen. Zurzeit befindet sich Deutschland noch in einem harten Lockdown, der höchstwahrscheinlich noch verlängert wird. Doch Ende des letzten Jahres gab es bei der Bekämpfung der Pandemie einen großen Lichtblick: Die Europäische Kommission erteilte die Zulassung des ersten Impfstoffs und bereits vor dem Jahreswechsel wurden in Deutschland und Europa die ersten Menschen geimpft. Und wenn immer mehr Leute die Impfung erhalten haben, kann das „normale“ Leben langsam wieder anfangen. Doch ganz so wie vor der Pandemie wird es auch 2021 sicherlich nicht werden, dafür hat das Virus in Gesellschaft und Wirtschaft zu große Spuren hinterlassen und so mancher Betrieb ringt um seine Existenz. Immerhin hat die EU mit dem Europäischen Aufbauplan das größte Konjunkturpaket aller Zeiten aufgestellt, mit dem nach der Krise ein moderneres und nachhaltigeres Europa entstehen soll.

Deutschland nach der Merkel-Ära

Im September wählt Deutschland ein neues Parlament und entscheidet damit darüber, wer das Land in den nächsten 4 Jahren regieren wird. Eines steht schon jetzt fest: Angela Merkel wird nach den Wahlen nicht mehr Bundeskanzlerin sein, denn zum ersten Mal seit den Bundestagswahlen 2005 wird sie nicht für eine weitere Amtszeit kandidieren. Doch wer wird der oder die nächste Kanzler*in? Und wird es wieder eine Große Koalition geben? Laut aktuellen Umfragen sind einige Konstellationen möglich. Es könnte sogar sein, dass es eine auf der Bundesebene neue Koalition geben wird, wie zum Beispiel „schwarz-grün“ oder „Jamaika“. Natürlich wird die Bekämpfung der Pandemie auch bei dieser Wahl noch eine große Rolle spielen. Könnte eine erfolgreiche Corona-Strategie den Regierungsparteien helfen? Und wie sehr wird sich die AfD noch bei Querdenkern und Co. anbiedern? Was sind eure Hoffnungen und Sorgen um die nächste Bundestagswahl?

Wird 2021 ein besseres Jahr für Europa?

Haben wir zu große Hoffnungen für das Jahr 2021? Wann kehrt das „normale“ Leben wieder zurück? Wie wird Corona die Bundestagswahl beeinflussen? Welche Hoffnungen und Sorgen habt ihr für das neue Jahr? Schreibt uns!

IMAGE CREDITS: (c) BigStockPhoto – Konstik


One Kommentare Schreib einen KommentarKommentare

Was denkst du?

  1. avatar
    Andreas

    nein, im Gegenteil. Solange diejenigen regieren, die dieses Chaos angerichtet haben kann es nicht besser werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Notify me of new comments. You can also subscribe without commenting.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

By continuing to use this website, you consent to the use of cookies on your device as described in our Privacy Policy unless you have disabled them. You can change your cookie settings at any time but parts of our site will not function correctly without them.