Drei Worte spalten noch immer Deutschland: „Wir schaffen das“. Es gibt keinen Satz in der jüngeren Geschichte, der für mehr Aufregung in der politischen Welt sorgte. Der Satz, den Bundeskanzlerin Angela Merkel im Sommer 2015 erstmals verkündete, wird definitiv auf immer mit ihrer Kanzlerschaft verbunden sein und vielleicht wird er auch die kommende Wahl beeinflussen.

Denn wenige Tage nach der Pressekonferenz, am 5. September 2015, beschloss Merkel gemeinsam mit ihrem damaligen österreichischen Amtskollegen, Werner Faymann, in Ungarn festsitzenden Flüchtlingen die Ausreise zu ermöglichen. Daraufhin schlugen sich immer mehr Menschen über die Balkanroute nach Deutschland durch. 2015 kamen insgesamt 890.000 Menschen in die Bundesrepublik.

In den Monaten nach dem Sommer 2015 hat der Satz eine Eigendynamik entwickelt. Für Merkels Gegner steht er für alles, was aus ihrer Sicht in der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung schiefgelaufen ist. Ein Riss ging durch die Koalition. Es hagelte Angriffe von der Schwesterpartei CSU. Und auch der Koalitionspartner SPD ging die Bundeskanzlerin in den vergangenen Monaten immer wieder scharf an.

Und dann gibt es noch die AfD. Die rechtspopulistische Partei, zum Zeitpunkt von Merkels Pressekonferenz in Umfragen bei gerade einmal vier Prozent, nutzte den Satz, um in einen Landtag nach dem anderen einzuziehen. Heute sitzt die rechtspopulistische Antieinwanderungspartei in 14 deutschen Landtagen.

Wird die AfD im September auch in den Bundestag einziehen?  Welche Auswirkungen wird Merkels Flüchtlingspolitik auf die Wahl haben? Könnte es sein, dass Merkel die Wahl wegen ihrer Entscheidung vom September 2015 verlieren wird?

Bert glaubt genau das, das hat er uns in einem Kommentar geschrieben. Daraufhin sprachen wir mit Wolfgang Bosbach von der CDU. Was sagt er dazu? Wie wird sich das Thema Flüchtlingspolitik auf die Wahl im September auswirken?

Wenn es nicht eine ganze Fülle von notwendigen Kurskorrekturen in der Flüchtlingspolitik gegeben hätte, wäre die Gefahr realistisch. Aber gerade weil ja Bundesregierung und Bundestag in den letzten Monaten einige deutliche Kurskorrekturen in der Flüchtlingspolitik vorgenommen haben, glaube ich nicht, dass die Union ihre Position als die stärkste Partei verliert oder dass die Kanzlerschaft von Angela Merkel in Gefahr ist. Durch das Asylpaket 1 und 2, das Integrationsgesetz, die bessere Registrierung von Flüchtlingen, die flächendeckende Abnahme von Fingerabdrücken, all das hat zu einer Reduzierung der Zuwanderung aus humanitären Gründen und für mehr Sicherheit und Geschwindigkeit im Verwaltungsverfahren gesorgt und deswegen bin ich zuversichtlich, dass wir die Problem aus 2015/2016 überwunden haben.

Wir wollten auch eine Stimme der Opposition hören und sprachen mit Anton Hofreiter, Co-Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion.

Ich glaube, dass die Flüchtlingspolitik sich insbesondere so auf die Wahl auswirkt, dass es darum gehen wird, wer die besten Integrationskonzepte hat, wer die besten Konzepte hat zur Bekämpfung von Fluchtursachen und wer eine Perspektive für eine menschliche Flüchtlingspolitik geben kann. Und ich hoffe sehr, dass wir diese Perspektiven zwischen demokratischen Parteien lösen können und nicht dass Menschen auf die falschen Versprechen rechtsradikaler Parteien hereinfallen.

Joachim hat uns auch geschrieben. Auch er glaubt, dass die etablierten Parteien im September Stimmen verlieren werden.  Wird die AfD von der Flüchtlingskrise in den Wahlen profitieren? Oder ist das Thema mittlerweile vorbei? Wir wollten das von Werner Patzelt wissen, Professor für Politikwissenschaften an der Technischen Universität Dresden.

Alleine die Tatsache, dass die AfD mit großer Wahrscheinlichkeit im Bundestag ankommen wird, zeigt schon dass sie den etablierten Parteien Stimmenanteile entzieht. Die Wahlbeteiligung wird aber auch steigen, so dass es keine Verluste in absoluten Zahlen für die etablierten Parteien geben muss. Der Umfang in dem die AfD vom Flüchtlingsthema profitieren kann, hängt davon ab, wie weit die Flüchtlingsthematik die öffentliche Wahrnehmungsschwelle übersteigt und die Folgeprobleme der Zuwanderung nach Deutschland sich von den politischen Parteien nicht durch andere Themen überlagern lassen.

Wird Merkels Flüchtlingspolitik sie den Wahlsieg kosten? Wird die AfD in den Bundestag einziehen und Stimmen von den etablierten Parteien stehlen? Oder spielt das Thema Flüchtlingskrise mittlerweile keine Rolle mehr? Schreib uns deine Meinung, wir fragen Politiker und Experten nach ihrer.

FOTO: CC / Flickr – European People’s Party


209 Kommentare Schreib einen KommentarKommentare

Was denkst du?

  1. Wolfgang Johansen

    NEIN. Was nicht passt wird dann passent gemacht. Schon Stalin hat so gehandhabt. Stalin: „Es kommt nicht darauf an, WER was wählt, sondern WER zählt.“

    • Tim Sommeling

      Naturlich. Weil Stalin hat’s so gut gemacht in sein leben..

  2. Wolfgang Johansen

    NEIN. Was nicht passt wird dann passent gemacht. Schon Stalin hat so gehandhabt. Stalin: „Es kommt nicht darauf an, WER was wählt, sondern WER zählt.“

    • Tim Sommeling

      Naturlich. Weil Stalin hat’s so gut gemacht in sein leben..

  3. Fritz Maier

    Es wird keinen Einfluss haben, Merkel könnte sogar schon vor der Wahl die ganzen kommenden Gemeinheiten an den Deutschen vollziehen: Weitere Rettungspakete in Milliardenhöhe für Griechenland und bald auch Italien, vielleicht sogar Vergemeinschaftung der Schulden, Schulden-Steuer, Bargeld Verbot/Einschränkung, Familiennachzug für alle Migranten, welche seit 2015 ins Land kommen und, und und. Die Deutschen würden sie wieder wählen, no matter what.

    Ich prophezeie jetzt schon mindestens 60 Prozent der Stimmen aller Wählenden für CDU und SPD, dabei ein gehöriges Stück mehr für die CDU.

    28/08/2017 Dorothea Mohn, Teamleiterin für Finanzdienstleistungen bei der Verbraucherzentrale Bundesverband & Carl-Ludwig Thiele, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank haben zum Thema Bargeld geantwortet.

    • Anke Bellof

      Ja, die Deutschen sind nicht dumm. Sie wissen, das Paradies gibts erst nach dem Tod und vorher regieren die Kompromisse. Ganz schön clever! 😉

  4. Martina Feldmann

    Ich hoffe! Die sogenanntem „Kurskorrekturen“ sind Schwachsinn, weil nur Gerede noch nie was gebracht hat, sondern dem auch Taten folgen müssten! Mit „innerer Sicherheit“ im eigenen Land Wahlplakate schmücken, obwohl man diese selbst erst gefährdet hat, grenzt schon an Volksverdummung. Meinungen zu zensieren ist DDR Manier und Kritiker in die braune Ecke zu schieben der einfachste Weg! Linke Kriminalität überwiegt momentan mehr als rechte und dagegen wird nichts unternommen! Steuergelder fließen, anstatt in die Rentenkassen, wo sie hinfließen sollten, in Millionen von arbeitsfähigen Zugereisten, die den Sozialkassen noch nicht einen Cent zukommen ließen und viele das auch nicht zu ändern gedenken, Straftaten der „Goldjungs“ werden fast wie Kavaliersdelikte behandelt, selbst Mörder kommen auf freien Fuß, ausgewiesen werden auf Staatskosten maximal 14 (!!!) Personen in einem Flieger, statt über die Balkanroute kommen die „refugees“ nun über’s Meer, wird aber von den Medien totgeschwiegen, genau wie der Familiennachzug, das Geld der Steuerzahler ist für alle da, nur nicht für die, die es erarbeitet haben und, und, und! Und seltsamerweise wird Merkel wiedergewählt!!? Unglaublich wie tief unser Land gesunken ist. Nur noch AfD!

    • Tristan Hottner

      Aber die Merkel CDU mit nur dem einen Thema Merkel gibt’s schon ziemlich lange.

    • Krone SK

      Die AfD hat durchaus noch andere Punkte. Teilweise sehr gute Punkte. Aber das würde ja nicht in das Schema Nazipartei passen.

    • Chris Lang

      Manche können das Programm von der AfD nicht lesen. Hauptsache Nazi brüllen.

    • Claudia Latzke

      Jetzt stellen die sich schon selber in die Nazi-Ecke, Sachen gibt’s *Kopfschüttel*

    • Mika Schumacher

      Krone SK !!…Was macht den die AfD, bei dem Thema Umweltschutz?

    • Mika Schumacher

      Chris Lang !!…..Sie sollten vielleicht, nicht nur das Programm der AfD lesen, sondern auch mal verstehen lernen!!…:.Was sagt den das AFD Programm zum Klimaschutz?

    • Paul Tobias Dahlmann

      Ach, die AfD hat jede Menge Punkte: Arme Menschen drangsalieren, Geld zu Reichen umverteilen, Grundrechte beschneiden… Da kommt eigentlich einiges zusammen.

      22/08/2017 David Begrich, Professor Werner Patzelt & Dr. Ralf Melzer, haben auf deinen Kommentar geantwortet.

    • Tristan Hottner

      Aber die Merkel CDU mit nur dem einen Thema Merkel gibt’s schon ziemlich lange.

    • Claudia Latzke

      Jetzt stellen die sich schon selber in die Nazi-Ecke, Sachen gibt’s *Kopfschüttel*

    • Uli Reiter

      Es gab auch keinen besseren als Erich Honecker!😂😂😂

    • Krone SK

      Gibt es schon. Diejenigen werden nur nicht in die Nähe des Kanzleramtes gelassen ;)

    • Mika Schumacher

      Uli Reiter !……Das ist mal seit langen ein Kommentar, bei dem man sofort merkt, dass hier der Bildungsauftrag gänzlich geschneidert ist!

    • Hans Priske

      Uli Reiter Der wurde nicht gewählt sondern der wurde bestimmt.

    • Uli Reiter

      Es gab auch keinen besseren als Erich Honecker!😂😂😂

    • Krone SK

      Gibt es schon. Diejenigen werden nur nicht in die Nähe des Kanzleramtes gelassen ;)

    • Mika Schumacher

      Uli Reiter !……Das ist mal seit langen ein Kommentar, bei dem man sofort merkt, dass hier der Bildungsauftrag gänzlich geschneidert ist!

    • Hans Priske

      Uli Reiter Der wurde nicht gewählt sondern der wurde bestimmt.

  5. Karsten Bierast

    Das mit den flüchtlingen wird grade komplett unter dem Teppich gekehrt auch von straftaten solcher wird geschwiegen die wahlen sind nicht mehr weit das volk soll bis dahin vergessen nur vergessen die sau dummen politiker das das volk täglich durch die Straßen läuft und mit eigenen augen sieht was los ist und nicht wie diese politiker die nur unter sich bleiben und sich in gepanzerte Limousinen durch die gegend fahren lassen

  6. Karsten Bierast

    Das mit den flüchtlingen wird grade komplett unter dem Teppich gekehrt auch von straftaten solcher wird geschwiegen die wahlen sind nicht mehr weit das volk soll bis dahin vergessen nur vergessen die sau dummen politiker das das volk täglich durch die Straßen läuft und mit eigenen augen sieht was los ist und nicht wie diese politiker die nur unter sich bleiben und sich in gepanzerte Limousinen durch die gegend fahren lassen

  7. Andy Mohamed

    Merkel muss weg ! und der ganze Rest auch! Die hat uns schön in die S…. geritten ! An echte Wahlen glaub ich schon lang nicht mehr , erst war der und der vor der Merkel und dann 2 Wochen später hat die wieder extremen Vorsprung!? Ich hab nix gegen Hilfe, aber man macht doch nicht seine eigne Haustür auf für alle Leute ohne zuwissen wer das ist, was die einen kosten usw !

  8. Frank Grundmann

    Nein nein ..Merkel wird gewählt, wer denn sonst ?Traurig genug, dass es keine bessere Alternative gibt.Und schlimmer kann es doch gar nicht mehr werden.Europa ist nur noch ein soziales Experiment, dass eine enorme Schlagseite bekommen hat. Man kann nur noch auf den großen Knall warten …

    • Daniel Ha

      Doch, es gibt eine Alternative! Allerdings würde hier dann ein anderer Wind wehen. 😊 Hat hier schonmal was von der DM, Deutsche Mitte gehört?

    • Frank Grundmann

      Daniel Ha Die deutsche Mitte wählt CDU.Wie man jetzt erst in NRW gesehen hat.

  9. Frank Grundmann

    Nein nein ..Merkel wird gewählt, wer denn sonst ?Traurig genug, dass es keine bessere Alternative gibt.Und schlimmer kann es doch gar nicht mehr werden.Europa ist nur noch ein soziales Experiment, dass eine enorme Schlagseite bekommen hat. Man kann nur noch auf den großen Knall warten …

    • Daniel Ha

      Doch, es gibt eine Alternative! Allerdings würde hier dann ein anderer Wind wehen. 😊 Hat hier schonmal was von der DM, Deutsche Mitte gehört?

  10. Thomas Heil

    Pest gegen Cholera… oder SPD gegen CDU Das schlimmste was passieren könnte ist Rot-Rot-Grün Sehr schade daß die CDU/CSU keinen geeigneten Kanzlerkandidaten gefunden hat… Ich werde keinen der genannten wählen.

  11. Mika Schumacher

    Nochmal für alle die Demokratie noch nicht verstanden haben, eine Person entscheidet nicht in einer Demokratie, schon gar nicht bei Entscheidungen, die für Europa gefällt werden, werden von Brüssel entschieden, wie in der Flüchtlingspolitik!!…..Jeder der jetzt nach den 1000sten mal immer noch von ´Frau Merkels Flüchtlingspolitik schreibt, sollte sich politisch und Demokratisch mehr mit der Materie befassen!

    • Babette Brüggert

      Welche Demokratie? Hab bis jetzt noch keine erlebt, auch nicht in Deutschland

    • Mika Schumacher

      Babette Brüggert !!….Dann gehen Sie doch nach Nordkorea, vielleicht gibt es dort Demokratie?

    • UD Scholle

      Lieber Mika,

      da du hier offensichtlich den Intellektuellen mit Lehrauftrag machst:

      Wer hat denn bei der Entscheidung der Kanzlerin, entgegen aller EU Verträge und der Rechtslage per Telefon de facto Teile des GG außer Kraft zu setzen noch so mitgewirkt?
      Das Parlament? Die EU?
      Nein!
      Hat der Bundestag über die Öffnung der Grenze für jedermann ohne Dokumente und die gewaltigen Kosten abgestimmt?
      Nein!

      Die Kanzlerin hat in einem Akt der Selbstermächtigung gehandelt und das Parlament hat ihr nicht auf die Finger geklopft. Führende Verfassungsrechtler haben sich da schon entsprechend geäußert.
      Ein Misstrauensantrag wäre das mindeste gewesen.
      Aber Fr. Merkel herrscht wie eine Königin mittlerweile.
      Das die Abgeordneten sich das bieten lassen liegt an deren Feigheit und Angst um Listenplätze.

      So und nun lieber Mika: ja es ist Merkels Flüchtlingspolitik und alle anderen haben artig ja gesagt.
      Merkwürdige Demokratie so ganz ohne Widerspruch im Parlament.
      Dafür muss sich die Opposition rechtfertigen, das sie die Regierung kritisiert. Ein schlechter Witz ist das hier nur noch!

      Nun wir haben glaube ich fast alle verstanden wie Demokratie funktioniert, aber du leider noch nicht, das Frau Merkel gerade dieses prima ausgehebelt hat.

    • Mika Schumacher

      UD Scholle !!…….Selten so einen sinnfreien Kommentar gelesen!….Bei Ihnen ist der Bildungsauftrag wohl gänzlich geschneidert?…….Nach Ihrer Aussage bestimmt also eine einzelne Person über ganz Europa oder über 28 EU Mitgliedsstaaten!!…WOW………..Und Deutschland liegt ja auch an den Außengrenzen von Europa??….Oder wurden, die alle über Deutschland mit dem Fallschirm abgeschmissen?

  12. Mika Schumacher

    Nochmal für alle die Demokratie noch nicht verstanden haben, eine Person entscheidet nicht in einer Demokratie, schon gar nicht bei Entscheidungen, die für Europa gefällt werden, werden von Brüssel entschieden, wie in der Flüchtlingspolitik!!…..Jeder der jetzt nach den 1000sten mal immer noch von ´Frau Merkels Flüchtlingspolitik schreibt, sollte sich politisch und Demokratisch mehr mit der Materie befassen!

    • Babette Brüggert

      Welche Demokratie? Hab bis jetzt noch keine erlebt, auch nicht in Deutschland

    • Mika Schumacher

      Babette Brüggert !!….Dann gehen Sie doch nach Nordkorea, vielleicht gibt es dort Demokratie?

    • Mika Schumacher

      UD Scholle !!…….Selten so einen sinnfreien Kommentar gelesen!….Bei Ihnen ist der Bildungsauftrag wohl gänzlich geschneidert?…….Nach Ihrer Aussage bestimmt also eine einzelne Person über ganz Europa oder über 28 EU Mitgliedsstaaten!!…WOW………..Und Deutschland liegt ja auch an den Außengrenzen von Europa??….Oder wurden, die alle über Deutschland mit dem Fallschirm abgeschmissen?

  13. Mirko Fröbel

    Um die Flüchtlings krise zu meistern Arbeitsplätze geben staat geld sinnlos rauszuwerfen. So kriegt man das wirtschaftlich gemanagt

  14. Mirko Fröbel

    Um die Flüchtlings krise zu meistern Arbeitsplätze geben staat geld sinnlos rauszuwerfen. So kriegt man das wirtschaftlich gemanagt

  15. Fritz Maier

    Es wird keinen Einfluss haben, Merkel könnte sogar schon vor der Wahl die ganzen kommenden Gemeinheiten an den Deutschen vollziehen: Weitere Rettungspakete in Milliardenhöhe für Griechenland und bald auch Italien, vielleicht sogar Vergemeinschaftung der Schulden, Schulden-Steuer, Bargeld Verbot/Einschränkung, Familiennachzug für alle Migranten, welche seit 2015 ins Land kommen und, und und. Die Deutschen würden sie wieder wählen, no matter what.

    Ich prophezeie jetzt schon mindestens 60 Prozent der Stimmen aller Wählenden für CDU und SPD, dabei ein gehöriges Stück mehr für die CDU.

    • Anke Bellof

      Ja, die Deutschen sind nicht dumm. Sie wissen, das Paradies gibts erst nach dem Tod und vorher regieren die Kompromisse. Ganz schön clever! 😉

  16. Sascha Freytag

    solange wahlzettel von der afd mit absicht verschwinden müssen wie uns nicht wundern das es noch so viele dumme menschen gibt die die cdu wählen bzw das die ja angeblich so gut abschneiden
    wer die altparteien wählt der unterstützt auch weiterhin illegale masseneinwanderung und die verteilung von steuergeldern auf dem ganzen globus bis auf die bevölkerung die sieht gar nix und darfkm alter flaschen sammeln gehen

    • Mika Schumacher

      Und was macht die AfD für den Umweltschutz?…

  17. Michael Michel

    tja was tun? es gibt leider nur die zwei merkel und schulz, beide nicht wählbar, wir brauchen kanzlerkandidaten die für deutschland regieren und nicht ihren amtseid brechen

    • Mika Schumacher

      Mit solchen Aussagen sollten man vorsichtig sein!!…….Welcher Amtseid, wurde von Frau Merkel und Schulz gebrochen??…..Und seit wann haben wir eine Merkel Partei und eine Schulz Partei??

    • Michael Michel

      Der Amtseid ist der verfassungsmäßige Eid nach Artikel 56 des deutschen Grundgesetzes, den der Bundespräsident, der Bundeskanzler und die Bundesminister bei ihrem Amtsantritt leisten. Der Bundespräsident leistet den Amtseid auf einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat, der Bundeskanzler und die Bundesminister leisten den Eid vor den Mitgliedern des Bundestages.

      Der Amtseid lautet:

      „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

      Der Eid kann auch ohne religiöse Beteuerung geleistet werden. (Art. 56 Satz 2 GG)

  18. Michael Michel

    tja was tun? es gibt leider nur die zwei merkel und schulz, beide nicht wählbar, wir brauchen kanzlerkandidaten die für deutschland regieren und nicht ihren amtseid brechen

    • Mika Schumacher

      Mit solchen Aussagen sollten man vorsichtig sein!!…….Welcher Amtseid, wurde von Frau Merkel und Schulz gebrochen??…..Und seit wann haben wir eine Merkel Partei und eine Schulz Partei??

  19. Thomas Ring

    … ANT(i)wort auf die Frage: HOFFENTLICH JAAAA!
    … doch so wie es auf Deutschland aussieht, werden die BILDgesteuerten und zahlenden Propaganda-Medien-Schüler es wieder „richten“ :-(

  20. Thomas Ring

    … ANT(i)wort auf die Frage: HOFFENTLICH JAAAA!
    … doch so wie es auf Deutschland aussieht, werden die BILDgesteuerten und zahlenden Propaganda-Medien-Schüler es wieder „richten“ :-(

  21. Adelmo Aldinucci

    „Spielt das Thema ‚Fluechtlinge‘ keine Rolle mehr“….soll das ein Witz sein? Das haette Fr. Merkel gerne…allein schon das Thema Familiennachzug, aber auch die laufende „Fluechtligswelle“ aus Afrika und der naechste Ansturm aus dem Nahen Osten….

  22. Adelmo Aldinucci

    „Spielt das Thema ‚Fluechtlinge‘ keine Rolle mehr“….soll das ein Witz sein? Das haette Fr. Merkel gerne…allein schon das Thema Familiennachzug, aber auch die laufende „Fluechtligswelle“ aus Afrika und der naechste Ansturm aus dem Nahen Osten….

  23. Sascha Rudolph

    kann nicht. die wissen schon wie man die wahlen manipuliert!
    Vorbereitungen wurden getroffen, medien helfen beim einheitsbrei.

  24. Sascha Rudolph

    kann nicht. die wissen schon wie man die wahlen manipuliert!
    Vorbereitungen wurden getroffen, medien helfen beim einheitsbrei.

  25. Erna Götze

    Frau Merkel und ihre CDU werden sicher die Wahl gewinnen,denn wer will schon die SPD oder die Linken wählen.Die CDU mit Frau Merkel hat das beste Sicherheitskonzept für Deutschland und sie haben gute Vorschläge zur Bewältigung der Migrationskrise,sind gegen Eurobonds und gegen Das Wahlrecht für Asylanten.Ich wähle die CDU,zwar zu ersten mal ,aber bin sicher!

  26. Erna Götze

    Frau Merkel und ihre CDU werden sicher die Wahl gewinnen,denn wer will schon die SPD oder die Linken wählen.Die CDU mit Frau Merkel hat das beste Sicherheitskonzept für Deutschland und sie haben gute Vorschläge zur Bewältigung der Migrationskrise,sind gegen Eurobonds und gegen Das Wahlrecht für Asylanten.Ich wähle die CDU,zwar zu ersten mal ,aber bin sicher!

  27. Holger Stueven

    Wurde schon zu oft in Talkshows und allen Medienunternehmen durchgekaut, spielt wohl keine Rolle mehr!

  28. Holger Stueven

    Wurde schon zu oft in Talkshows und allen Medienunternehmen durchgekaut, spielt wohl keine Rolle mehr!

  29. Colt Sievers

    Hoffentlich!! Bevor sie das Land noch komplett an Abgrund bringt!!! Aber da wahlbetrug in Deutschland ganz groß geschrieben wird,wird es wohl nicht dazu kommen!!

  30. Colt Sievers

    Hoffentlich!! Bevor sie das Land noch komplett an Abgrund bringt!!! Aber da wahlbetrug in Deutschland ganz groß geschrieben wird,wird es wohl nicht dazu kommen!!

  31. Torsten Reichmann

    Na hoffentlich und dann wird sie aus dem Land gejagt für die Politik die sie macht und das Geld lieber anderen zu geben als dem eigenen Volk.

  32. Torsten Reichmann

    Na hoffentlich und dann wird sie aus dem Land gejagt für die Politik die sie macht und das Geld lieber anderen zu geben als dem eigenen Volk.

  33. Alexander Bernhardt

    Aber nicht doch, wird jetzt Hoffnung suggeriert, die bei der Wahl dann plötzlich verfliegt, weil sie wieder „gewonnen“ hat?

  34. Alexander Bernhardt

    Aber nicht doch, wird jetzt Hoffnung suggeriert, die bei der Wahl dann plötzlich verfliegt, weil sie wieder „gewonnen“ hat?

  35. Oliver Ruhrig

    Wenn ich die Alternative (Schulz) bedenke, kann man nur hoffen, dass es Merkel wird, denn mit Schulz und der SPD wird es nur noch „schöner“.

    • Paul Tobias Dahlmann

      Wenn ich Kommentare wie Deine lese, dann will ich manche Menschen aus Deuitschland ausbürgern…

    • Ronny Makeroth

      Weil er nicht SPD wählen will oder warum?

    • Sei Rut

      So wird sich nie etwas in Deutschland ändern Schulz ist keine Alternative in Brüssel weg komplementiert, und nach Schulz sollten nur die Eliten Wählen und nicht das Volk, und was sind ein paar Deutsche Tote wenn 1000 Syrer sicher Leben können.

  36. Oliver Ruhrig

    Wenn ich die Alternative (Schulz) bedenke, kann man nur hoffen, dass es Merkel wird, denn mit Schulz und der SPD wird es nur noch „schöner“.

    • Paul Tobias Dahlmann

      Wenn ich Kommentare wie Deine lese, dann will ich manche Menschen aus Deuitschland ausbürgern…

    • Ronny Makeroth

      Weil er nicht SPD wählen will oder warum?

    • Sei Rut

      So wird sich nie etwas in Deutschland ändern Schulz ist keine Alternative in Brüssel weg komplementiert, und nach Schulz sollten nur die Eliten Wählen und nicht das Volk, und was sind ein paar Deutsche Tote wenn 1000 Syrer sicher Leben können.

  37. Daniel Kottwitz

    wenn ich bei uns die Merkelanten u.a. in den öffentlichen Verkehrsmitteln rumschreien höre und im Einkaufszentrum herumlungern sehe, ist das jedesmal die perfekte Erinnerung, wer zu wählen ist

  38. Daniel Kottwitz

    wenn ich bei uns die Merkelanten u.a. in den öffentlichen Verkehrsmitteln rumschreien höre und im Einkaufszentrum herumlungern sehe, ist das jedesmal die perfekte Erinnerung, wer zu wählen ist

  39. Birgit Gehrmann

    ich hoffe, dass die Menschen venünftig und intelligent genug sind, um sie nicht erneut zu wählen. Noch eine Wahlperiode übersteht Deutschland nicht

  40. Birgit Gehrmann

    ich hoffe, dass die Menschen venünftig und intelligent genug sind, um sie nicht erneut zu wählen. Noch eine Wahlperiode übersteht Deutschland nicht

  41. Paul Tobias Dahlmann

    Wenn, dann ihre Zögerei. Sie macht ja grundsätzlich nichts Halbes und nichts Ganzes. Egal, ob es gerade um Flüchtlinge, Erdogan, Trump, Ukraine… oder was auch immer geht.

  42. Paul Tobias Dahlmann

    Wenn, dann ihre Zögerei. Sie macht ja grundsätzlich nichts Halbes und nichts Ganzes. Egal, ob es gerade um Flüchtlinge, Erdogan, Trump, Ukraine… oder was auch immer geht.

  43. Zia Xieng

    Nicht nur wegen ihrer kriminellen Flüchtlingspolitik (für mich Politik der Heuschrecken), sondern auch weil korrupte Politiker hier zu viel dramatisch haben falsch laufen lassen für viele Bürger. Das Ergebnis: verarmte Familien, tote Mädchen, Frauen und Kinder, staatlicher Kinderhandel – Kinder als beliebige Ware, eine Bundeswehr als Lachnummer für den Feind (den es nicht gibt, es werden fremde Länder wegen ihren Rohstoffen brutal überfallen), Bildungsnotstand in Deutschland, gesellschaftliches Klima Richtung Bürgerkrieg, Familien die nicht mehr von einem Gehalt leben können, Rentner die Pfandflaschen zum Überleben sammeln müssen als Dank für ein volles Erwerbsleben, Arbeitslose Hartz IV-Empfänger die weniger bekommen als ausländische Heuschrecken die hier nie ins Sozialsystem einbezahlt haben, Hatespeech von Politikern etablierter Parteien gegen Wähler, Aushebelung der Bürgerrechte, Einrichtung einer Diktatur in Deutschland, Porno-Gender-Unterricht in Kindergärten und Schulen, Förderung des Denunziantentums und der niedrigsten Instinkte der Menschen, Umbau der Gesellschaft ins Negative, Missachtung der Menschenrechte, Durchdrücken von Gesetzen mit dubiosen Methoden, etc.

  44. Zia Xieng

    Nicht nur wegen ihrer kriminellen Flüchtlingspolitik (für mich Politik der Heuschrecken), sondern auch weil korrupte Politiker hier zu viel dramatisch haben falsch laufen lassen für viele Bürger. Das Ergebnis: verarmte Familien, tote Mädchen, Frauen und Kinder, staatlicher Kinderhandel – Kinder als beliebige Ware, eine Bundeswehr als Lachnummer für den Feind (den es nicht gibt, es werden fremde Länder wegen ihren Rohstoffen brutal überfallen), Bildungsnotstand in Deutschland, gesellschaftliches Klima Richtung Bürgerkrieg, Familien die nicht mehr von einem Gehalt leben können, Rentner die Pfandflaschen zum Überleben sammeln müssen als Dank für ein volles Erwerbsleben, Arbeitslose Hartz IV-Empfänger die weniger bekommen als ausländische Heuschrecken die hier nie ins Sozialsystem einbezahlt haben, Hatespeech von Politikern etablierter Parteien gegen Wähler, Aushebelung der Bürgerrechte, Einrichtung einer Diktatur in Deutschland, Porno-Gender-Unterricht in Kindergärten und Schulen, Förderung des Denunziantentums und der niedrigsten Instinkte der Menschen, Umbau der Gesellschaft ins Negative, Missachtung der Menschenrechte, Durchdrücken von Gesetzen mit dubiosen Methoden, etc.

  45. Uwe Schenkel

    Ich werde Kanzler für das Volk. Wenn ich weiß das es meinem Land und deren Bevölkerung gut geht habe ich alles richtig gemacht und erst dann bin ich bereit anderen Ländern zu helfen Das Volk bezahlt mein Gehalt dafür arbeite ich für das Volk und nicht gegen dieses.

  46. Uwe Schenkel

    Ich werde Kanzler für das Volk. Wenn ich weiß das es meinem Land und deren Bevölkerung gut geht habe ich alles richtig gemacht und erst dann bin ich bereit anderen Ländern zu helfen Das Volk bezahlt mein Gehalt dafür arbeite ich für das Volk und nicht gegen dieses.

  47. Uwe Schenkel

    PS. Sollte Merkel und Co gewinnen ist diese Wahl im September manipuliert soviel dumme Menschen kann es nicht geben .

    • Marina Gerstberger

      Leider gibt es immer noch blinde die brav zur Wahl gehen und altparteien wählen.

  48. Uwe Schenkel

    PS. Sollte Merkel und Co gewinnen ist diese Wahl im September manipuliert soviel dumme Menschen kann es nicht geben .

    • Marina Gerstberger

      Leider gibt es immer noch blinde die brav zur Wahl gehen und altparteien wählen.

  49. Christian Rogler

    Es gibt noch genügend Schafe, die ihr eine weitere Amtszeit ermöglichen werden. Aber jede Stimme für die AfD ist ein Schritt hin zur Besserung.

  50. Heinz Maier

    Man kann es nur hoffen, jedoch denke ich das es den Deutschen immernoch zu gut geht und sie zu feige sind eine Alternative zu wählen! Merkels einziger Bonus scheint zu sein, dass die Menschen wissen was sie mit ihr bekommen, man kennt sie schließlich schon eine Weile!

  51. Heinz Maier

    Man kann es nur hoffen, jedoch denke ich das es den Deutschen immernoch zu gut geht und sie zu feige sind eine Alternative zu wählen! Merkels einziger Bonus scheint zu sein, dass die Menschen wissen was sie mit ihr bekommen, man kennt sie schließlich schon eine Weile!

  52. Incamas SRL- Asuncion / Paraguay

    Alles ruhig alles Prima, weiter schlafen !

  53. Chris Dammek

    Und wenn die afd gewinnt werden halt einfach versucht die Regeln zu ändern damit die ja nicht mitsprechen können siehe Landtagswahl in NRW. Soviel zum Thema Demokratie

  54. Kurti Ilir

    Die deutschen Waehler sind nicht so intelligent wie die Amerikanischen Waehler also braucht die Oma Angela nichts zu befuerchten!

  55. Kurti Ilir

    Die deutschen Waehler sind nicht so intelligent wie die Amerikanischen Waehler also braucht die Oma Angela nichts zu befuerchten!

  56. Sabine Wg

    Wenn ich hier euere Kommentare lese könnt ich kotzen , Merkel hat so viel scheisse gebaut , seht ihr das nicht , wo ich wohne trauen sich die Rentner nicht mehr vor die Türe weil sie Angst haben Überfallen zu werden , Merkel lässt weiter die Grenzen auf , anstatt hier erst mal Ordnung zu schaffen und dann kann man immer noch überlegen ob man Flüchtlinge aufnimmt aber nein alles rein , nur nicht zugeben das es falsch war , sie ist kein deu besser als Trump.

  57. Sabine Wg

    Wenn ich hier euere Kommentare lese könnt ich kotzen , Merkel hat so viel scheisse gebaut , seht ihr das nicht , wo ich wohne trauen sich die Rentner nicht mehr vor die Türe weil sie Angst haben Überfallen zu werden , Merkel lässt weiter die Grenzen auf , anstatt hier erst mal Ordnung zu schaffen und dann kann man immer noch überlegen ob man Flüchtlinge aufnimmt aber nein alles rein , nur nicht zugeben das es falsch war , sie ist kein deu besser als Trump.

  58. Nick Klaua

    1. Sind die deutschen zu dumm bzw ihnen geht’s noch viel zu gut als das sie was anderes wählen
    2. Wird sowieso betrogen bei den Wahlen siehe NRW Landtagswahl

  59. Nick Klaua

    1. Sind die deutschen zu dumm bzw ihnen geht’s noch viel zu gut als das sie was anderes wählen
    2. Wird sowieso betrogen bei den Wahlen siehe NRW Landtagswahl

  60. Franz Saller

    der größte teil der wähler wird dafür sorgen daß sie der republick als kanzlerin erhalten bleibt.das weiß sie schon jetzt.

  61. Franz Saller

    der größte teil der wähler wird dafür sorgen daß sie der republick als kanzlerin erhalten bleibt.das weiß sie schon jetzt.

  62. Helmut Riedl

    Merkel hoft auf den alten Bundeswehr Spruch, wer arbeitet macht Fehler, wer nicht arbeitet macht keine Fehler, wer keine Fehler macht wird befördert.

  63. Helmut Riedl

    Merkel hoft auf den alten Bundeswehr Spruch, wer arbeitet macht Fehler, wer nicht arbeitet macht keine Fehler, wer keine Fehler macht wird befördert.

  64. Damien-Patrick Neu

    Da schulz noch schlimmer ist in allem leider nicht. Es gibt sie hat die politische landschaft verwüstet und verkarstet die meisten üblichen parteien stellen grob die gleiche scheiße in verschiedenen variationen an… Der politische diskurs wird zusehens unterdrückt. Was soll man den wählen? Entweder parteien die eh nicht an die macht kommen oder solche die es sogar noch schlimmer machen wollen…

  65. Damien-Patrick Neu

    Da schulz noch schlimmer ist in allem leider nicht. Es gibt sie hat die politische landschaft verwüstet und verkarstet die meisten üblichen parteien stellen grob die gleiche scheiße in verschiedenen variationen an… Der politische diskurs wird zusehens unterdrückt. Was soll man den wählen? Entweder parteien die eh nicht an die macht kommen oder solche die es sogar noch schlimmer machen wollen…

  66. Tho Tha He

    Alle paar Jahre ein Kreuzchen machen um eventuell mit zu entscheiden wer mich verarschen darf,echt Super

  67. Tho Tha He

    Alle paar Jahre ein Kreuzchen machen um eventuell mit zu entscheiden wer mich verarschen darf,echt Super 😂

  68. Michael Butscher

    Das ist ja auch ganz einfach die Wahrheit !!!!!!
    Und die darf man ja ….noch …. aussprechen 😊😊😊😊

  69. Enrico Kirmse

    Nur eine Frage. Wenn ich gegen das Gesetz verstoße werde ich bestaft. Wenn Politiker gegen Gesetze verstoßen ( Dublingesetz, Schengenabkommen ) werden sie nicht bestraft. Könnte mir dass jemand erklären? Vielleicht bin ich ja einfach nur zu dumm !!!!

  70. Josef Besel

    Man darf gespannt sein wie sich die Schleimer um sie herum reagieren , sollte die Wahl in die Hose gehen ? Dann kommt garantiert der Spruch “ Das wusste ich schon immer “ !

  71. Josef Besel

    Man darf gespannt sein wie sich die Schleimer um sie herum reagieren , sollte die Wahl in die Hose gehen ? Dann kommt garantiert der Spruch “ Das wusste ich schon immer “ !

  72. Kai Kellermann

    So lange das vernetzte Medien und Wirtschaftskonglomerat in Deutschland Merkel stützt gibt es keinen Wechsel, und das macht es von Herzen, denn die Politik Merkels hat allgemein deren Interressen im Sinn…da stören auch die Flüchtlinge nicht, da stören keine Sozialen Schieflagen, denn man hat die Finanziellen Möglichkeiten diese Tot zu schweigen…und man hat eine SPD die zwar einige Wochen lang auf Aufbruch machte, aber der doch sang und klanglos mit unfertigen Konzepten die Luft aussging.

  73. Markus Ohland

    …. rgal welche partei gewinnt..wenn es nicht cdu-csu-spa ist,wird fleissig anner schraube gedreht,das es passt…bestes beispiel,sieht man dochvjetzt bei trump…schon raffen sich diesd verlogene eliten politiker…kötzel

  74. Hans Wegener

    ohhhh wundert euch nicht -bis September werden noch einige mehr wach werden -hoffe ich -ich bin es schon lange

  75. Martin Heuchemer

    NEIN , natürlich nicht ….weil die SPD die noch größeren PFEIFEN sind….somit wird sie am ende doch kanzlerin und alles beim alten bleiben, das soll allerdings nicht heissen das wir nicht wählen gehen….

  76. Olaf Nugk

    Macht euch keine Hoffnung ,die Wahlergebnisse sind schon fertig.Wir werden doch verarscht wo es nur geht.Hier hilft nur noch die Waffe.

Pflichtfeld
Pflichtfeld Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of new comments. You can also subscribe without commenting.

More debates from this series – Bundestagswahlen 2017 View all